Umfangreiche Informationen Hilfreiche Tipps Die schönsten Reiseziele
Wintersport

Wintersport

Ein schöner Urlaub muss nicht immer warm und mit Sandstrand sein. Auch im Winter kann man sich köstlich amüsieren. Zwischen beschneiten Berggipfeln kann man zum Beispiel in Österreich oder Frankreich perfekt einen Ski-Urlaub verbringen. Genießen Sie eine wunderschönen sonnige Aussicht in den Bergen, eine warmen Tasse heiße Schokolade und sportliche Aktivitäten auf der Ski-Piste und natürlich einer anschließenden feuchtfröhlichen Apres-Ski-Party. Europa bietet dafür eine Menge verschiedener Ski-Gebiete, geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene. Wer die Kälte ertragen kann, sollte nicht lange zögern und direkt die Skier und Snowboards auspacken - der Berg ruft!

Pitztal

Eine der ersten Adressen, wenn es um Skisport geht, ist das Pitztal. Die Region im Westen Österreichs bietet alles, was man für einen optimalen Skiurlaub benötigt. Mit dem Pitztaler Gletscher, den Hochzeiger und Rifflsee befinden sich gleich drei Skigebiete im Pitztal, in denen umfangreiche Aktivitäten und Erholung geboten wird. Der Pitztaler Gletscher ist sogar das höchste Gletscherskigebiet in Österreich. Und auch im Sommer können Sie am “Dach Tirols” beispielsweise Mountainbiken, Klettern oder Wandern und einen traumhaften Urlaub in den Bergen verbringen. Nummer 1 ist und bleibt die Region jedoch in den Wintermonaten. Neben gut ausgebauten Skigebieten können Sie die romantischen Schneelandschaften auch beim Eisklettern oder bei Winterwanderungen genießen. 

Unser Top-Tipp: Skifahren in Tirol von Mitte September bis Anfang Mai im Pitztal!

Zurück zur Übersicht